Regionalnachrichten

Abonnieren Sie Heimatland Uckermark News per E-Mail


Hier läuft ein Test-Nachrichtenfeed !

  • von Onlineredaktion:
    (PM LK UM) Zu einem Arbeitsbesuch begrüßt Landrätin Karina Dörk am Mittwoch, dem 30.09.2020, den Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz Axel Vogel in der Uckermark. Nach einem Arbeitsgespräch mit Vertretern der Verwaltung wird der Minister zu Ortsterminen in Schenkenberg, Hohenreinkendorf, Criewen und Schmölln erwartet. Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen, an folgenden Terminen teilzunehmen: 12.15 Uhr:    Ortstermin […]
  • von Onlineredaktion:
    Da stimmte kaum etwas Zichow (PolBB) In der Mittagszeit des 23.09.2020 entdeckten Polizisten in Zichow einen PKW Citroen, dessen offensichtlich desolater Zustand sie doch zur Anhaltekelle greifen ließ. Tatsächlich erwies sich der Wagen als nicht verkehrstauglich. Zudem gehörten die angebrachten Kennzeichen gar nicht an dieses Auto. Die eigentlichen Kennzeichentafeln waren bereits entsiegelt. Für den 65 […]
  • Schwedt/Oder. Ein Autofahrer wurde bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Schwedt schwer verletzt. Der Unfall passierte am 23. September auf der B2, Höhe Vierraden. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 61 Jahre alter Mann mit seinem Fahrrad die Bundesstraße in Richtung Gartz, als er in einer langgestreckten Rechtskurve von einem Lkw überholt wurde. Doch hatte […]
  • von Onlineredaktion:
    Ernennung von Professor*innen (MWFK) Wissenschaftsministerin Dr. Manja Schüle hat zwei Professorinnen und drei Professoren, die künftig an der Universität Potsdam, der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg und der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF tätig werden, die Ernennungsurkunden übersandt. „Auch und gerade in Zeiten von Krisen sind verlässliche Informationen und transparente Informationswege von herausragender Bedeutung. Dafür brauchen wir starke […]
  • von Onlineredaktion:
    (MWFK) Wissenschaftsministerin Manja Schüle begrüßt die heute vom Landtag in Potsdam beschlossene Änderung des Brandenburgischen Hochschulgesetzes. Dadurch soll Studierenden unbürokratisch und einfach eine Corona-bedingte Verlängerung der individuellen Regelstudienzeit ermöglicht werden. Zudem wurde die Möglichkeit geschaffen, Corona-bedingte Beeinträchtigungen für Juniorprofessor*innen durch Verlängerung ihrer Bewährungsbefristungen aufzufangen. Ministerin Manja Schüle: „Die Pandemie stellt nach wie vor Studierende vor Probleme. Gibt es im […]
  • von Onlineredaktion:
    (MWAE) Die Wirtschaftsförderung Dahme-Spreewald (WFG) und ME Energy eröffneten gemeinsam die erste stromnetz-unabhängige Schnellladestation für Elektrofahrzeuge einer neuen Art in Brandenburg Wildau, 22. September 2020. Premiere: Erstmalig wurde am 22. September 2020 eine stromnetzunabhängige Schnellladestation von ME Energy in Wildau eingeweiht und an die Wirtschaftsförderung des Landkreises Dahme-Spreewald übergeben. Um 12:15 Uhr war es soweit. Mit […]
  • Röbel. Unter dem Motto "Kultur ist ein Fest in Ost und West" soll der 3. Oktober 2020 in Röbel begangen werden. Von 11 bis 17 Uhr bietet der Kulturverein Röbel e.V. ein fröhliches Miteinander für RöbelerInnen und Gäste an. Man darf sich auf Lesungen, Musik und Gespräche zur Festkultur freuen. "Erleben Sie in Bild, Wort […]
  • von Onlineredaktion:
    Pasewalk (PI ANK) Am 22. September 2020 sind unbekannte Täter zwischen 02.00 und 18.00 Uhr in eine Garage in Pasewalk eingebrochen und verursachten einen Schaden von etwa 450 Euro. Die Diebe entwendeten aus der Garage eines Garagenkomplexes Am Volkskulturpark Werkzeug, elektronische Geräte sowie auch Lebensmittel. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen dazu aufgenommen. Zeugen, die Beobachtungen […]
  • von Onlineredaktion:
    Wolgast (PI ANK) Gestern Nachmittag wurde der Polizei in Wolgast eine versuchte schwere Brandstiftung der St.-Jürgen-Kapelle in der Breite Straße gemeldet. Im Zeitraum vom 16. September, gegen 19.00 Uhr, bis zum gestrigen 23. September 2020, 16.30 Uhr, haben unbekannte Täter in der Kapelle randaliert und nach ersten Erkenntnissen ebenso an mehreren Stellen einen Brand legen wollen. […]
  • Schwedt. Hier wird die geforscht. Die Jungen und Mädchen der 1. Klasse der Astrid-Lindgren-Schule entdeckten die Flussbadestelle der Nationalparkstadt Schwedt. Gemeinsam mit dem Team des Nationalparks wurde das Areal unter die Lupe genommen. Dabei konnten die Kinder erkunden, was sich außer Badegästen noch an der Badestelle rumtreibt. Ausgerüstet mit Keschern, Lupen und Bildern der im […]